Merus

Struvite im Abwasser

Chemische Formel - Struvite oder MAP

In fast allen organischen Abwässern findet man Struvit. Bei organischen Abwässern handelt es sich hauptsächlich um menschlichen Urin oder Abwässern aus der Viehzucht. Die chemische Formel für Struvit lautet (NH4)MgPO4-6H2O. Struvit gehört zu der Mineralklasse der Phosphate. Der vollständige chemische Name von Stuvit ist MagnesiumAmoniumPhosphat, kurz MAP. Es gehört zu den besonders schwer löslichen Verbindungen von Ammonium und Magnesium. Beim Erhitzen oder Trocknen färbt sich Struvit weiß, da es Wasser verliert. Diese weiße Struvitausfällung ist der Albtraum der Betreiber von Kläranlagen. Diese Struvitformation wird durch die Struvitkristallisation sehr hart. Für viele Kunden ist es oft einfacher, die gesamten Rohre auszutauschen, als das Struvit zu entfernen und die Rohre zu reinigen.

Der aktuelle Fall ist die Kläranlage der Stadt Kranj. Kranj hat 40.000 Einwohner und ist die drittgrößte Stadt Sloweniens. Unter Skifahrern ist Kranj durch den Weltcup in Kranjska Gora bekannt. In der Volksmusik durch die Oberkrainer.

Struvite Ablagerungen

Die Anlage ist neu gebaut und auf dem neuesten Stand der Technik. Alle Rohre und der Röhrenwärmetauscher sind aus rostfreiem Stahl gefertigt. In der letzten Stufe der Abwasserreinigung enthält der Schlamm des Abwassers nur noch sehr wenig Wasser. Dieser Schlamm wird auf 37° erhitzt, um Methan aus dem Schlamm zu gewinnen. Das Methan wird zur Stromerzeugung verwendet.
Im Wärmetauscher fällt eine Menge Struvit aus. Dies liegt vor allem an der höheren Temperatur im Vergleich zum Rest der Kläranlage.

Struvite bereitet Probleme im Wärmetauscher

Wärmetauscher AbwasserDas ausgefällte Struvit hat zwei negative Auswirkungen. Erstens ist es schwierig, die Temperatur im Wärmetauscher zu erreichen und zu halten, da sich bei höherer Temperatur mehr Struvit ablagert. Dies führt zu mehr Energieverbrauch und zu einer nicht optimalen Methanextraktion.
Zweitens wird der Innendurchmesser der Rohre mit der Zeit immer kleiner. Dadurch verringern sich der Durchfluss und die Menge des Abwassers, das durch die Rohre fließen kann. Dies erfordert die Reinigung und Entfernung des Struvits oder den Austausch der Anlage.

Wie wurde die Performance geprüft

Der Kunde überprüfte die Leistung des installierten 5-Zoll-Merus-Rings, mit hilfe der Temperatur des Abwassers. Zusätzlich wurden die Rohre mehrmals geröntgt, um die Entwicklung der Struvitausfällung zu überwachen. Die Wärmetauscher wurden vor der Installation und 3 Monate nach der Installation einer Sichtprüfung unterzogen.

Unser Kunde schrieb:

Der Unterschied zwischen der Zeit vor und nach dem Einsatz von Merus Ring ist offensichtlich. Nach der Installation des Merus Rings brauchen wir die Rohre nicht mehr zu ersetzen. Es ist nur noch eine mühelose regelmäßige Reinigung der Rohre und des Wärmetauschers erforderlich. Dadurch sparen wir Wartungskosten und haben einen reibungslosen Betriebsablauf.

 

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf mehr Informationen An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.

OK